Reglement Swiss R-Challenge 2018

 

Règlement Swiss R-Challenge 2018 en français


1.Einleitung

Die Swiss R-Challenge organisiert zur Förderung des regionalen Springsports zwei verschiedene Touren auf der Stufe R120/125 und R130/135. Wir legen grossen Wert auf erstklassige Austragungsplätze und bieten einmalige Preise.


2.Teilnahmeberechtigung

 

  • Startberechtigt sind ReiterInnen mit festem Wohnsitz in der Schweiz, welche im Besitz der regionalen Springlizenz sind.

  • Pferde und ReiterInnen, welche im laufenden und letzten Jahr in der Kategorie 140cm und höher starteten, sind nicht teilnahmeberechtigt; davon ausgenommen sind die Junioren, die Superpromotion-Finalprüfung und die Zuchtweltmeisterschaft.

  • Punkteberechtigt sind nur Paare, welche sich bis zum Nennschluss frist- und formgerecht angemeldet und die Teilnahmegebühr der Swiss R-Challenge einbezahlt haben.

  • Mit der Anmeldung akzeptieren die TeilnehmerInnen das vorliegende Reglement. (ReiterInnen welche die Amateur-Tour am CSI Basel reiten möchten, dürfen ausnahmslos KEINE 140/145 Prüfungen geritten haben;siehe Ausschreibung CSI Basel 2017)


3.Qualifikationsprüfungen

 

  • Gewinnpunkte Reiter : Für beide Touren frei.

  • Gewinnpunkte Pferd: Qualifikationsprüfungen gem. SR Reglement SVPS bzw. gemäss jeweilige Ausschreibung .

  • Für ReiterInnen mit mehreren Pferden in der Kleinen Tour, welche mit einem Pferd in die Grosse Tour aufsteigen, wird die Teilnahmegebühr für die Grosse Tour nachträglich fällig.

  • Ein Paar welches in der Kleinen Tour gemeldet ist, kann die 130/135cm der Grossen Tour reiten, ist jedoch dort nicht punkteberechtigt.

  • Ein Paar welches in der Grossen Tour gemeldet ist, kann die 120/125cm der Kleinen Tour reiten, ist jedoch dort nicht punkteberechtigt.

  • Ein freiwilliger Wechsel in die Grosse Tour muss dem OK vor dem jeweiligen Start gemeldet werden, damit die Punkteverteilung angepasst werden kann.

  • Sollte ein Paar während der laufenden Saison in die grosse Tour aufsteigen, werden die Punkte aus der Kleinen Tour mitgenommen.

  • Die Qualifikationsprüfungen können in offizielle Prüfungen R120/125/130/135 integriert werden. In der Rangliste wird nicht nachgerückt.

  • Wird eine Qualifikationsprüfung geteilt, zählen nur die Resultate der ersten zwei Starts pro Tour. 

 

4.Punktesystem; an alle offiziell Klassierten:


Rang Kleine Tour R-Challenge Grosse Tour R-Challenge
1 20
40
2 16 30
3 14 25
4 12 20
5 10 15
6 8 12
7 7 10
8 6 9
9 5 8
10 5 7
11 4
6
12 4
6
13-max.21 4
6




5.Final

  • Gewinnpunkte Pferd kleine Tour: Stichtag Gewinnpunkteberechnung nach dem letzten Qualifikationsplatz: max. 2'200GWP

  • 5- und 6jährige Pferde sind, unabhängig der Gewinnpunkte, immer am Final der Kleinen Tour startberechtigt

  • Gewinnpunkte Pferd grosse Tour: frei

  • Die je 25 punkthöchsten Paare, sowie punktgleiche im 25. Rang sind am Final startberechtigt. Bei Verzicht wird nachgerückt.

  • Das OK der Swiss-R-Challenge kann die Teilnehmerzahl gegebenenfalls anpassen.

  • Am Final ist nur je ein Pferd pro Tour startberechtigt.

  • Das OK kann in Anwendung des Spring- und Generalreglements des SVPS, über nicht geregelte  Fälle entscheiden. 

  • 1. Umgang: Wertung A mit Zeitmessung. Höhe 125cm bzw. 135cm. Die Fehlerpunkte und Zeit werden in den 2. Umgang mitgenommen.

  • 2. Umgang verkürzt: A mit Zeitmessung. Start in umgekehrter Reihenfolge des Zwischenklassements.

  • Bei Punktegleichheit nach zwei Umgängen findet ein Stechen statt.

  • Stechen: Start in umgekehrter Reihenfolge des Zwischenklassements nach zwei Umgängen.

  • Schlussklassement wird erstellt nach Punkten und Zeit aus beiden Umgängen.

  • Die Swiss R-Challenge Finalprüfungen sind durch das LT der Disziplin Springen bewilligt, auf Wunsch kann anstelle der Naturalpreise der reguläre Bargeldbetrag (gem.SVPS SR § 3.5) bezogen werden.

 

 

 

Ehrenpreise Qualifikation ( provisorisch )



1 Rang je eine Longines-Uhr sowie eine Siegerdecke gesponsert von Swiss R-Challenge
2./3. Rang je ein Startplatz an der Goodwil-Trophy anlässlich des CSIO St. Gallen
4. Rang je ein Gutschein von im Wert von CHF 200.- gesponsert von der Swiss R-Challenge
5. Rang je ein Gutschein von im Wert von CHF 150.- gesponsert von der Swiss R-Challenge

 

Ehrenpreise für beide Finals (provisorisch)

  • Siegerdecke gesponsert von Tiziana Realini
  • Die Reiter im 3. und 4. Rang des Finals erhalten einen Startplatz an der Amateur-Tour des CSI Basel 2019!
  • Alle Finalteilnehmer erhalten eine edle Flasche Wein, geponsert von Oertli Weine Ossingen
  • Die fünf besten Reiter jeder Tour erhalten einen 5-Kanister Pferdeoel gesponsert von A-Z Horse Energie, Philipp Züger Galgenen SZ
  • Die Reiter vom 6. - 15. Rang jeder Tour erhalten Pflegeprodukte fürs Pferd gesponsert von Ravene, Frankreich
  • Die erfolgreichste Reiterin aus dem Kanton Bern in der kleinen Tour gewinnt einen Ehrenpreis der Bijouterie Stadelmann, Bern
  • Die erfolgreichste Reiterin in der grossen Tour gewinnt einen Gutschein, gesponsert von Boutique Oxer, Jacques Bruneau, Müntschemier
  • Der erfolgreichste Reiter jeder Tour erhält einen Gutschein vom Erotikmarkt gesponsert von der Swiss R-Challenge

 

Preise Grosse Swiss R-Challenge (provisorisch)

Rang
Preise
1.   Spezialpreis ein 2er-Pferdeanhänger der Marke Mustang gesponsert von Carla und Fritz Krähenbühl, JFK Horse World AG, Wiedlisbach und Mustang Trailer
2.   Spezialpreis ein Sattel der Marke „Amerigo“ oder Ledersachen im entsprechenden Wert gesponsert von MenetSattel AG
3.   Spezialpreis  gesponsert von ............zuzüglich CHF 600.00 in bar
4.   Spezialpreis ........ im Wert von CHF 400.00 gesponsert von Grosswinkelmann GmbH, zuzüglich CHF 800.00 in bar
5.   Spezialpreis ein Staubsauger im Wert von CHF 490.00 gesponsert von Voegeli GmbH, Schmitten zuzüglich CHF 500.00 in bar
6.   Spezialpreis ein Staubsauger im Wert von CHF 490.00 gesponsert von Voegeli GmbH, Schmitten zuzüglich CHF 400.00 in bar
7.   CHF 600.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
8.   CHF 500.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
9.   CHF 400.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
10.   CHF 300.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
11.   CHF 300.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Felix Bühler
12.   CHF 250.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Felix Bühler
13.   CHF 200.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Hypona
14.-17.   CHF 150.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Hypona
ab 18.   CHF 200.00 in bar

 

 Preise Kleine Swiss R-Challenge


Platz   Preise
1.   Spezialpreis ein Kleinwagen gesponsert von der MT Plakatdruck GmbH, Thalwil sowie .....
2.   Spezialpreis ein Sattel der Marke „Vega“ oder Ledersachen im entsprechenden Wert gesponsert von MenetSattel AG
3.   Spezialpreis einen Gutschein im Wert von CHF 500.00 gesponsert von , zuzüglich CHF 700.00 in bar
4.   Spezialpreis im Wert von CHF 400.00 gesponsert von Grosswinkelmann GmbH, zuzüglich CHF 600.00 in bar
5.   Spezialpreis ein Staubsauger im Wert von CHF 490.00 gesponsert von Voegeli GmbH, Schmitten zuzüglich CHF 400.00 in bar
6.   CHF 600.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
7.   CHF 500.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
8.   CHF 400.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
9.   CHF 300.00 in bar + Gutschein CHF 200.00 gesponsert von Felix Bühler
10.   CHF 300.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Felix Bühler
11.   CHF 250.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Felix Bühler
12.   CHF 200.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Hypona
13.-16.   CHF 150.00 in bar + Gutschein CHF 100.00 gesponsert von Hypona
ab 17.   CHF 150.00 in bar