Feedback zur Swiss R-Challenge

Kommentar von Walter Linda | 15.03.2016

Super tolle Challenge, es freut mich dass sie auch dieses Jahr wieder ausgetragen wird. Vielen Dank den grosszügigen Sponsoren!

Kommentar von Yaël Nicolet | 01.03.2016

Es freut mich sehr dass 2016 die Swiss R-Challenge weitergeht, herzlichen Dank den Haupt-Sponsoren JFK Horseworld AG
und MT Plakatdruck GmbH ,allen anderen Sponsoren, dem OK ,den Veranstaltern der Qualiplätze ,dem Finalplatz im Oktober 2016 Sins.....bis bald!

Kommentar von Rahel Fuchs | 13.08.2013

Dieses Jahr durfte ich den kleinen Final reiten und möchte mich recht herzlich bei den Sponsoren für die tollen Preise bedanken. Herzlichen Dank auch an das OK für die gute Organisation.

Kommentar von Leisibach Alois | 14.08.2012

In Galgenen durfte ich den kleinen R-Challange Final reiten und Gewinnen.Der Traum vom Auto(Hyundai) ist wirklichkeit geworden. Ich möchte mich an dieser Stelle beim OK und den Sponsoren allen ganz herzlich bedanken. Die ganze Tour war einfach super.

Kommentar von Wüthrich Daniela | 13.08.2012

Was für ein toller Final in Galgenen. Ich freue mich riesig über den JFK Mustang Anhänger, das Scarabeus Turnieroutfit, den vergünstigten Startplatz am CSI Basel 2013 und die weiteren tollen Preise! Herzlichen Dank allen Sponsoren und dem OK der Tour! Die Tour ist einfach genial!

Kommentar von Krähenbühl Fritz | 09.08.2012

Hallo zusammen, wir vom JFK Team danken den Organisatoren und den Veranstaltern der R-Challenge für die angenehme Zusammenarbeit. Wir gratulieren allen Reiter/innen zu den gezeigten Leistungen über die Saison und freuen uns auf einen spannenden Final in Galgenen bei der Familie Züger.
Gerne werden wir auch im kommenden Jahr unsere Unterstützung anbieten. Freundliche Grüsse aus Stäfa von der Familie Krähenbühl

Kommentar von Eugen Balmer | 08.03.2011

Hallo Eva, ich finde es super, dass diese Tour weiter geht. Ich danke Dir für deine Bemühungen. Freundliche Grüsse Eugen Balmer

Kommentar von Sabine Bär | 15.02.2011

Vielen lieben Dank! Ich freue mich sehr auf R-Challenge :-)

Kommentar von Remo Lutta | 15.02.2011

Hallo Eva, ist super geht diese Tour weiter, danke für eure Bemühungen.
Ich finde die Gewinnpunktebeschränkung der kleinen Tour ist tief angesetzt, könnte man ev. auf 2000 oder sogar 2500 Punkte erhöhen. Freundliche Grüsse.

Kommentar von Andy Villiger | 08.02.2011

Ciao Eva und Andres, ich finde es eine tolle Sache, einen attraktiven Saison-Wettbewerb für R-Reiter zu organisieren. Damit wird nach Berner-Cup und R4-Promotions Tour eine langjährige Tradition fortgesetzt. Herzlichen Dank!